Tischtennis Ergebnisse

SV Dürmentingen 1 – SF Schwendi 2  9:5

Endlich! Der erste Sieg in der Bezirksklasse ist perfekt. Nach den Eingangsdoppeln führte der SVD durch Siege von Roll/Gobs und Huber/Selg 2:1. Prause verlor seine erste Partie klar, Huber zeigte eine starke Leistung gegen die Nr.1. und siegte 3:2. In der Mitte folgten 2 Siege durch Roll und Gobs. Wolfgang Selg gewann ebenfalls seine Partie. Martin Renn hatte das Nachsehen. So war der Zwischenstand eine komfortable 6:3 Führung. Das vordere Paarkreuz musste sich dann knapp geschlagen geben. Stand nur noch 6:5. Die glänzend spielenden Roll, Gobs und Selg machten dann „den Sack zu“ und gewannen ihre Partien zum verdienten Sieg.

Doppel: Roll/Gobs (1) Prause/Renn (-) Huber/Selg (1)

Einzel: Dieter Prause (-) Roman Huber (1) Kurt Gobs (2) Frieder Roll (2)

Wolfgang Selg (2) Martin Renn (-)

 

SV Dürmentingen 1 – SG Mettenberg 1  4:9

Gegen eine junge, spielstarke Mannschaft aus Mettenberg zeigte der SVD eine gute Leistung, musste aber anerkennen, dass die SG doch insgesamt etwas stärker war. Nach den Eingangsdoppeln lag der SVD durch Siege von Roll/Gobs und Huber/Selg 2:1 in Führung, in den Einzeln punkteten dann noch lediglich Gobs und Renn. Die anderen Partien gingen z.T. knapp an die SG, die Begegnungen waren sehenswert und spannend.

Doppel: Roll/Gobs (1) Prause/Renn (-) Huber/Selg (1)

Einzel: Dieter Prause (-) Roman Huber (-) Kurt Gobs (1) Frieder Roll (-)

Wolfgang Selg (-) Martin Renn (1)

 

TV Ostrach 2 – SVD 2  8:5

Die zweite Saisonniederlage in der letzten Vorrundenpartie musste die Zweite in Ostrach hinnehmen. Beide Eingangsdoppeln gingen verloren, in den Einzeln konnte die Mannschaft den Rückstand nicht mehr Wett machen.

Doppel: Adelberger/Falkenstein (-) Roth/ Schelkle (-)

Einzel: Carsten Adelberger (1) Jonny Roth (1) Roland Falkenstein (2) Jan Schelkle (1)

 

SF Schwendi – SVD Jugend 3:6

Einen „Überraschungssieg“ gelang der Jugend gegen den Tabellenzweiten in Schwendi.

Garanten für den Erfolg waren Tobi&Max mit je 2 Einzelsiegen und dem Doppel. Kai konnte auch einen Erfolg beisteuern. Julian kommt einem Sieg immer näher.

Doppel: Münst / Saiger (1)  Koroth / Gobs (-)

Einzel: Tobi Münst (2) Kai Korioth (1) Max Saiger (2) Julian Gobs (-)

 

SVD Jugend – SV Deuchelried 4:6

Nach dem tollen Sieg folgte leider eine knappe Niederlage. Die Mannschaft hat sich bisher in der ersten Bezirksligasaison toll geschlagen. Kompliment Jungs !

Doppel: Münst / Saiger (1) , Fritsche / Gobs (1)

Einzel: Tobi Münst (2) Max Saiger (1) Hannes Fritsche (-) Julian Gobs (-)

 

Vorschau:

Sa.03.12.2016, 14:00 Uhr        TTC Bad Schussenried – SVD Jungen

Sa.10.12.2016, 19:00 Uhr         SV Ringschnait 1 – SVD 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.