Dürmentingen radelt in 2 Wochen 54.810 Kilometer.

Seit genau 2 Wochen läuft die Aktion STADTRADELN in Dürmentingen. 234 aktive Radler haben sich auf den Sattel geschwungen und radelten für ein besseres Klima. In der internen Mannschaftswertung liegen ganz vorne das Team  d`Hoildenger mit 12.229 gefahrenen Kilometer, gefolgt vom Kirchenchor mit nicht ganz 5 Tsd. Kilometern. In der Kategorie mit den meisten Kilometer liegt Klaus Maier aus Hailtingen vorne, er hat innerhalb 2 Wochen sagenhafte 1.402 km in den Beinen, an zweiter Stelle liegt ebenfalls der Hailtinger Rainer Schmid mir 1.154 km. Das Team Alpe Adria hat mit 655 geradelten Kilometer pro Teammitglied zurzeit den ersten Rang inne, gefolgt von den Buaba ond Mädla aus Hailtingen.

Die Dürmentinger Radler sind durchaus auf Rekordkurs. Sie liegen jetzt schon nach 2 Wochen auf dem 31. Platz in Baden-Württemberg bei Gemeinden kleiner 10 Tsd. Einwohner. Um in die Top Ten zu radeln, benötigen wir noch rund 30 Tsd. km, was zu schaffen ist. Aber auch deutschlandweit ist ein Platz unter den besten 10 Kommunen möglich. Zurzeit liegt Dürmentingen hier auf Rang 16 und alle vor uns liegenden Städte und Gemeinden haben die STADTRADELN Aktion bereits abgeschlossen. Also rauf auf die Räder und strampelt für eine gute Platzierung.

Stadtradeln ist eine internationale Kampagne des Klima-Bündnis und wird von den Partnern Ortlieb, ABUS, stadthelm.de, Call a Bike, Busch + Müller, Paul Lange & Co., WSM und Schwalbe unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.