SVD Reserve verliert knapp

SV Herbertshofen II – SV Dürmentingen II 4:3 (3:1)

Trotz der Unterstützung des ein oder anderen Spielers der ersten Mannschaft, musste sich die Reserve am vergangenen Wochenende knapp geschlagen geben. Vor allem eine schwache erste Hälfte und Unkonzentriertheiten in der Defensive schaffte man es nicht die 3 Punkte nach Dürmentingen zu entführen. Die Tore für den SVD erzielten Andreas Rupp in der ersten Hälfte und Max Timofeev und Sascha Weber in der 2. Halbzeit.

Aufstellung:
Moritz Weber, Jonas Müller, Joachim Neurohr, Andreas Rupp, Daniel Fuchs, Benedikt Fisel, Sascha Weber, Max Timofeev, Jakob Eberhardt
Einwechselungen: Fabian Krupke, Volker Remensperger, Uli Buck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.