C-Jugend mit Sieg und Unentschieden

Am vergangenen Samstag reiste die 7er-Mannschaft nach Öpfingen. Sie steckte die frühe Führung der Gastgeber gut weg und drehte das Spiel bereits bis zur Halbzeit. In der zweiten Spielhälfte legte sie noch einige Treffer nach, konnte so die Führung weiter ausbauen und gewann verdient mit 3:6. Das 11er-Team traf in Betzenweiler auf mit der SGM Hundersingen/Hohentengen/Ölkofen auf einen spielstarken Gegner. Nach einer Schwächephase zu Beginn gelang es dann in der ersten Spielhälfte die Partie in der Griff zu bekommen. Die Halbzeitführung von 2:1 war Lohn dafür. Die Gäste intensivierten ihre Bemühung in der zweiten Spielhälfte und erarbeiteten sich ihrerseits ein Übergewicht, die sie zu zwei Treffern nutzten. Kurz vor Spielende gelang unseren Jugendlichen dann der etwas glückliche Ausgleich. Endstand in dieser Partie war 3:3. Eingesetzte Spieler: Aptoulaoglu Eniscan, Buck Elias (TW), Buck Tobias, Ebrahim Esmael, Geisinger Felix, Hafner Benjamin, Huber Fabian, Kaiser Luca, Kettnaker Enzo, Köhler Jonas, Madlener Marcel, Miller Martin, Neubrand Frank, Plehanov Jan, Renn Paul, Rief Christoph, Roser Robin, Rother Paul, Schmid Marcel, Schmidberger Julian, Widmann Felix und Zimmermann Simon (TW).

Nächste Termine:
Training am Mittwoch und Montag, jeweils um 18.00 Uhr
Freitag, 14.10., um 18.00 Uhr, in Bad Buchau gegen SGM Ostrach/Weithart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.