Tischtennis: SVD 1 siegt in Ringschnait

SVD Herren 1            – SV Ringschnait                 9:5

Erster Sieg ! Bis zum letzten Vorrundenspieltag musste die Erste auf diesen Erfolg warten. Den Weg zum Sieg ebneten die Doppelsiege von Roll/Gobs und Prause/Renn zu Beginn der Partie. Roman Huber legte mit einem Sieg nach, anschließend punkteten Gobs, Selg und Renn. Zwischenstand 6:3 Führung. Nun wurde es wieder eng, da Huber und Roll ihre Partien verloren. Die folgenden Begegnungen von Gobs, Prause und Selg führten dann aber zum verdienten Sieg. So bleibt der Mannschaft die Hoffnung die Rückrunde positiver zu gestalten und vielleicht doch noch den einen oder anderen Punkt zu ergattern.

Doppel: Roll/Gobs (1)Huber/Selg (-)Prause/Renn (1)

Einzel: Roman Huber (1) Frieder Roll (-) Kurt Gobs (2) Dieter Prause (1) Wolfgang Selg (2) Martin Renn (1)

 

 

TTC Ebingen – SVD Jugend                       4:6

Eine Überraschung gelang der Jugend in Ebingen. Gegen den Tabellenersten startete die Mannschaft mit Sieg und Niederlage in den Doppeln. Max Saiger und Kai Korioth siegten dann im ersten Einzel je 3:1. Im weiteren Verlauf punktete Julian Gobs, dann wieder das „Erfolgsduo“ Saiger und Korioth. So war der verdiente Sieg auf der Alb perfekt. Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg ! Zusammen mit Laupheim (je 10:4 Punkte) ist der SVD mit einem Punkt Rückstand auf Ebingen (11:3 Punkte) engster Verfolger auf Rang 1.

Doppel: Saiger / Gobs (1) Korioth/Huber (-)

Einzel: Max Saiger (2) Kai Korioth (2) Julian Gobs (1) Elias Huber (-)

 

Vereinsmeisterschaften:

Samstag 29.12.2018  ab 12:30 Uhr   Jugend

ab 14:00 Uhr   Erwachsene

 

Die Tischtennisabteilung wünscht geruhsame und besinnliche Weihnachten !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.