Gem. Junioren (4er)

Saisonverlauf 2017

In diesem Jahr wurde im Jugendbereich eine gemischte 4er Mannschaft gemeldet in der jeweils 2 Jungen und 2 Mädchen spielen. Am ersten Spieltag traf man auf die Mannschaft des starken TC Biberach, bei der man sich leider mit 0:6 geschlagen geben musste. Nach der ersten klaren Niederlage der noch jungen Saison waren die Jugendlichen aber guter Dinge dass dies gegen Warthausen anders werden müsste, was dann auch der Fall war. Nach einem 2:2 nach den Einzeln konnten beide Doppel gewonnen werden und dadurch der erste Sieg der Saison eingefahren werden. Am dritten Spieltag galt es gegen Langenenslingen, bei denen unsere Jugendlichen aber leider chancenlos waren und sich wieder mit 6:0 geschlagen geben mussten. Am vorletzten Spieltag ging es dann nach Ehingen, wo es schon nach den Einzeln sehr gut für uns aussah, da man schon mit 3:1 vorne lag. Nach dieser guten Ausgangssituation wurden auch beide Doppel gewonnen und somit war der zweite Sieg eingefahren. Beim letzten Spiel in Achstetten reichte es leider nicht für einen Sieg, zwar konnte ein Einzel und ein Doppel gewonnen werden, aber am Ende verlor man mit 4:2. Am Ende der Saison belegte man einen guten 4. Rang, mit 2 Siegen und 3 Niederlagen. Im Großen und Ganzen kann man damit sehr zufrieden sein.

 

Tabelle

Gem. Junioren Staffelliga

1 TC Biberach                    4:1

2 TA TSG Achstetten           4:1

3 TA SV Langenenslingen     3:2

4 TA SV Dürmentingen     2:3

5 TC Warthausen               2:3

6 TG 83 Ehingen                0:5

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.