E Jugend beim Junior Cup in Fulgenstadt

Am Samstag, den 11.03., waren die E Jugend Teams der SGM Betzenweiler/ Dürmentingen, begleitet von zahlreichen Familienfans aus Dürmentingen und Heudorf, beim Hallenturnier in Fulgenstadt dabei. Die E1 zeigte beim letzten Hallenturnier ihre absolut spielerisch beste Leistung dieser Saison. Mit tollem Kombinationen wurden viele Chancen herausgespielt, aber im Abschluss klebte bei einigen Pfosten und Lattentreffern einfach das Pech an den Schussstiefeln! So gab es in der Gruppenphase nach einem 2:0 Auftaktsieg, zwei sehr unglückliche 1:2 Niederlagen. Auch das Spiel um Platz 5 ging spielerisch absolut überlegen, mit 0:1 verloren. Unsere E2 erwischte eine Hammergruppe, u. a. Mit dem Turniersieger FV Bad Saulgau, und musste in der Gruppenphase drei Niederlagen einstecken. Die Kids zeigten aber Moral und konnten das Spiel um Platz 7 in einem spannenden Neunmeterschiessen für sich entscheiden und den Vormittag mit einem umjubelten Erfolgserlebnis abschließen.
E1: Guliev Ramiz, Buck Lucas, Ginter Leon, Fäh Lukas, Gock Matthias, Burgmaier Paul, Hepp Thomas, Hölz Jani und Iida. E2: Birk Armin, Ernst Angelo, Heinrich Lars, Kaziura David, Renn Hans, Schulz Simon, Formenko Eduard, Zehnpfennig Niklas, Binder Peter und Stuhler Luis.
Ab jetzt wird wieder auf dem grünen Rasen trainiert und gespielt! Die Heimspiele in der Rückrunde finden in Dürmentingen statt. E1 in Kreisstaffel 7, E2 in Kreisstaffel 6.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.