C-Jugend spielt am Sonntag um den Einzug in die WFV-Endrunde

Am kommenden Sonntagnachmittag findet in Herbertingen die 2. Zwischenrunde der WFV-Hallenbezirksmeisterschaft statt. Dazu hat sich Team I qualifiziert und wird alles daransetzen, sich für die Endrunde zu qualifizieren. Gegner werden Schelklingen, Fulgenstadt/Bolstern, Herbertingen und Dettingen sein. Das erste Spiel beginnt um 13.44 Uhr

Beim Einladungsturnier am vergangenen Wochenende in Zwiefalten agierten die beiden angemeldeten Mannschaft recht unglücklich. Das Fehlen einiger Stammkräfte führte bei Team I zu fehlender Sicherheit und einer nicht harmonierenden Spielweise. Ein Umstand, der von den Gegner genutzt wurde. Team III war nach einem Sieg zum Auftakt gut in den einzelnen Begegnungen, hatte aber jeweils das Nachsehen. So stand am Ende nur Platz 11 und 12 zu Buche. Eingesetzte Spieler: Adam Robert, Bocksch Max, Buck Tobias, Esmael Ebrahim, Geisinger Felix, Huber Fabian, Kettnaker Enzo (TW), Köhler Jonas, Leistmeister Timo, Madlener Marcel, Mayer Noah, Neubrand Frank, Schmid Marcel, Straub Leon, Widmann Felix und Zimmermann Simon (TW).

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.