C-Jugend mit torreichen Spielen

Bei der Partie am Samstag in Betzenweiler erwischte die 11er-Mannschaft gegen Langenenslingen einen rabenschwarzen Tag. Sie geriet früh in Rückstand, welcher noch ausgeglichen werden konnte. Passives Zweikampfverhalten und viele Fehlpässe im Spielaufbau führten dazu, dass die Gäste Mitte der ersten Halbzeit wieder in Führung gingen und diese dann kontinuierlich ausbauten. Unser Treffer kurz vor Spielende war bei der letztlich klaren 2:6 Niederlage nur Ergebniskosmetik. In Saulgau gegen Türkiyemspor startete unser 7er-Team furios und ging schon in den Anfangsminuten mit 3 Treffern in Führung. Im Anschluss daran dominierte unsere Mannschaft das Geschehen und erzielte in regelmäßigen Abständen weitere Treffer. Die Gastgeber ihrerseits waren durch Freistöße gefährlich und konnten mit einigen Toren das Endergebnis von 4:11 noch einigermaßen in Grenzen halten.  Eingesetzte Spieler: Adam Robert, Aptoulaoglu Eniscan, Bocksch Max, Buck Elias (TW), Buck Tobias, Diebold Yannick (TW), Esmael Ebrahim, Hafner Benjamin, Huber Fabian, Kaiser Luca, Kettnaker Enzo, Köhler Jonas, Leistmeister Timo, Madlener Marcel, Miller Martin, Plehanov Jan, Renn Paul, Roser Robin, Rother Paul, Schmid Marcel, Straub Leon, Widmann Felix und Zimmermann Simon (TW).

Nächste Termine:

Training am Mittwoch und Montag, jeweils um 18.00 Uhr

Samstag, 29.10., um 13.30 Uhr, in Krauchenwies-Göggingen  gegen SGM Sigmaringendorf/Krauchenwies/Göggingen

Samstag, 29.10., um 13.30 Uhr, in Bad Buchau  gegen SGM Hundersingen/Hohentengen/Ölkofen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.